Feldbrunnenstraße 57,   20148 Hamburg   |   +49 (0)40 33 44 36 90
  • Anna Wolsdorff
  • Anna Wolsdorff
  • Anna Wolsdorff
  • Anna Wolsdorff

Kontakt

Telefon:
+49 (40) 33 44 36 90

Mail:
anna.wolsdorff@diekmann-rechtsanwaelte.de

vCard:  download

Andere Anwälte

Rechtsanwältin Anna Wolsdorff

Anna Wolsdorff ist seit 2018 Mitglied der Kanzlei. Zu ihren Mandanten zählen überwiegend Hersteller und Verkäufer auf dem Gebiet des Lebensmittel-, Nahrungsergänzungsmittel- und Medizinprodukterechts. Die Beratung von Frau Wolsdorff umfasst vorwiegend allgemeine und neuartigen Lebensmittel sowie Nahrungsergänzungsmittel, insbesondere in Belangen des Wettbewerbs-, Heilmittelwerbe- und Arzneimittelrechts. Ferner berät sie Unternehmen im gewerblichen Rechtsschutz und Markenrecht.

Frau Wolsdorff setzt einen weiteren Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bei allen Fragen des Fluggastrechtes, insbesondere im Rahmen der europäischen Verordnung (EG) Nr. 261/2004.

Die Beratung seitens Frau Wolsdorff erstreckt sich insgesamt auch auf die prozessrechtliche Betreuung im Rahmen von gerichtlichen Verfahren, auch mit europarechtlichen Bezug.

Bereits am Anfang Ihrer Berufslaufbahn begeleitete Frau Wolsdorff mehrere beim EuGH anhängige Verfahren gegen die Fluggesellschaft TUIfly. Im Rahmen dieser Verfahren hat der EuGH zu Gunsten unserer Mandanten festgestellt, dass ein wilder Streik keinen außergewöhnlichen Umstand im Sinne der Fluggastrechteverordung darstellt.

Vita

  • geboren 1988 in Hamburg
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Hamburg
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Celle
  • Rechtsanwältin seit 2018

Fremdsprachen

  • Englisch