Diekmann Rechtsanwälte

Feldbrunnenstraße 57,   20148 Hamburg   |   +49 (0)40 33 44 36 90

Auswirkungen Europas auf den deutschen Apothekenmarkt: Für und Wider zum bestehenden Fremdbesitzverbot

Fachgespräch "Zukunft des Apothekenmarktes" der Bundesfraktion Bündnis 90 die Grünen zur Diskussion um eine zeitgemäße Rahmenordnung für den deutschen Apothekenmarkt

  • Un-/Vereinbarkeit des deutschenApothekenrechts mit Europarecht
  • Gemeinschaftswidrigkeit des Fremdbesitzverbotes

Deutscher Bundestag, Berlin

    Die Regelung des § 127 SGB V

    Vortrag im Rahmen des Kundentages der otop AG zur Regelung des § 127 SGB V

    • Akzeptanz von Internetplattformen bei Vergabeprozessen
    • GKV-Modernisierungsgesetz
    • Novellierung des SGB V

     

    Rheinstraße 105-107, 55116 Mainz

      Rabatte in Apotheken - Neue Rechtsprechung zu § 7 HWG

      Vortrag im Rahmen des Wiesbadener Arbeitskreises für Arzt- und Vertragsrecht

      • geänderte rechtliche Rahmenbedingungen
      • Produkt- oder Unternehmenswerbung
      • Zuwendungen oder sonstige Werbeabgaben
      • Unterscheidung OTC und RX
      • § 7 HWG: Geringwertigkeitsgrenze, Verstoß und Rechtsfolgen
      • Rechtsprechung zu Taleraktionen

       

      Broglie Schade & Partner

      Sonnenberger Straße 16, 65193 Wiesbaden

        Das Fremd- und Mehrbesitzverbot muss fallen!

        Vortrag im Rahmen des Deutschen Apotheken Tages 2006

        • Vorteile der Aufhebung des Fremd- und Mehrbesitzverbots
        • Konformität des ApoG mit Gemeinschaftsrecht

         

        Kommunikationszentrum Hotel am Krankenhaus Nordwest

        Steinbacher Hohl 2-26, 60488 FRankfurt a.M.

          Arzneimittelwerbung, Internethandel und Patientenschutz

          Vortrag im Rahmen der ERA Veranstaltung "Freier Warenverkehr pharmazeutischer Produkte und Gesundheitsvorsorge - Von "variations" zu "essential similarity"?"

           

           

          ERA Congress Centre

          Metzer Allee 4, 54295 Trier