Diekmann Rechtsanwälte

Feldbrunnenstraße 57,   20148 Hamburg   |   +49 (0)40 33 44 36 90

Datenschutz

Datenschutzerklärung
DIEKMANN Rechtsanwälte

(www.diekmann-rechtsanwaelte.de)

Stand: 01.05.2015

Inhalt:
I. Allgemeines
1. Was sind personenbezogene Daten?
2. Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?
a. Abwicklung des Vertragsverhältnisses
b. Auftragsdatenverarbeitung
c. Staatliche Einrichtungen
3. Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten
4. Widerspruchs- und Widerrufsrecht
II. Nutzung der Internetseiten
1. Anonyme Nutzung
2. Eingabe persönlicher Daten
3. Mahnschreibentool
4. Webanalysedienste - Google Analytics
5. Social- Pugins
a. Facebook-Plugins
b. Google +1
c. Twitter
6. Links

I. Allgemeines
Wir verarbeiteten und nutzten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der deutschen Datenschutzgesetze. Soweit personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht unerlaubt an Dritte weitergegeben.

1. Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person – sie können also dazu genutzt werden, die Identität einer Person zu erfahren. Als personenbezogene Daten gelten daher z.B. der richtige Name, die Adresse und die Telefonnummer.

2. Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?
a. Abwicklung Ihrer Anfragen
Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausgenommen hiervon sind ausschließlich unsere etwaigen Dienstleistungspartner, die im Rahmen der Abwicklung des Vertragsverhältnisses eingesetzt werden. Die Weitergabe von Daten ist dabei auf das für die Bearbeitung Ihres Auftrags bzw. zur Vertragsabwicklung notwendige Maß beschränkt.

b. Auftragsdatenverarbeitung
In unserem Auftrag tätige und insoweit von uns weisungsabhängige Unternehmen (z.B. unsere Internetprovider) erheben, speichern oder verarbeiten Daten für uns unter unserer Kontrolle und im Rahmen der gesetzlichen Voraussetzungen.

c. Staatliche Einrichtungen
Die Erhebung beziehungsweise Übermittlung persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

3. Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten
Wir erteilen Ihnen auf Anfrage jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über deren Herkunft, über die Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung. Die Auskunft können Sie unter den unten benannten Kontaktdaten einholen. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

4. Widerspruchs- und Widerrufsrecht
Sie können der Nutzung von personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Eventuell diesbezüglich an uns erteilte Einwilligungen können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sowohl Widerspruch als auch Widerruf können Sie formlos per Post, Telefax oder E-Mail ohne Angabe von Gründen an uns übermitteln.

Verantwortliche Stelle i.S.d. Datenschutzrechts:

DIEKMANN Rechtsanwälte
Thomas J. Diekmann
Feldbrunnenstraße 57
20148 Hamburg
Email: info@diekmann-rechtsanwaelte.de
Fax: +49 40 – 33 44 36 90

Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

II. Nutzung der Internetseiten
1. Anonyme Nutzung
Grundsätzlich ist es Ihnen möglich, unsere Internetseiten ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Gegebenfalls sind dann bestimmte Angebote der Internetseiten nicht nutzbar.

2. Eingabe persönlicher Daten

Sofern auf unseren Internetseiten die Möglichkeit der Eingabe persönlicher Daten besteht (z.B. Kontaktaufnahme per Kontaktformular oder Nutzung unseres Mahnschreibentools), machen wir Sie darauf aufmerksam, dass nur die besonders gekennzeichneten Pflichtfelder zur Bearbeitung entsprechender Anfragen und zur Nutzung unserer Dienste benötigt werden. Alle weiteren Angaben von Daten sind freiwillig und werden von uns zur Optimierung unseres Angebots und gegebenenfalls zu Statistikzwecken verwendet.

3. Mahnschreibentool
Sofern Sie unser Mahnschreibentool zur Geltenmachung von Ausgleichsansprüchen gegen die betreffende Fluggesellschaft nutzen, werden die von Ihnen eingegeben Daten auf einem verschlüsselten Server gespeichert. Die Daten sind gegen Zugriff durch Dritte geschützt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne Ihre vorherige Einwilligung - z.B. Auftrag zur Klagerhebung - nicht statt.

4. Webanalysedienste
Auf unseren Internetseiten werden Informationen über das Surfverhalten der Internetseiten-Besucher (nachfolgend: „Webanalyse“ genannt) in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Wir nutzen diese anonymisierten Informationen zur statistischen Auswertung des Nutzerverhaltens und zur Verbesserung unserer Internetseiten. Es handelt sich um folgende Daten: Typ und Version des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers, Typ und Version des von Ihnen verwendeten Betriebssystems, URL der Seite, über die Sie zu uns gelangt sind, Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Internetseite, Ihre Bildschirmauflösung, Namen der von Ihnen abgerufenen Unterseiten. Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung ist ausschließlich die Auswertung zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Auf unseren Internetseiten kommen folgende Webanalyse-Technologien zum Einsatz:

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de oder Google Analytics direkt deaktivieren. Mehr Informationen erhalten Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

5. Social- Pugins
Wir setzen auf unseren Internetseiten Plugins der nachstehend genannten sozialen Netzwerke ein. In der Regel erhalten die Sozialen Netzwerke wenigstens die Information, dass Sie unsere Internetseiten besucht haben. Wenn Sie bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk ein Benutzerkonto haben und während Ihres Besuchs unserer Internetseiten dort eingeloggt sind, ist es dem sozialen Netzwerk in aller Regel möglich, Ihren Besuch Ihrem dortigen Benutzerkonto zuzuordnen. Durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Benutzerkonto bei dem sozialen Netzwerk sowie durch Löschen gesetzter Cookies können Sie vermeiden, dass soziale Netzwerke während Ihres Besuches dieser Internetseite die über sie gesammelten Informationen Ihrem dortigen Benutzerkonto Konto zuordnen. Die Funktionalität unserer Internetseiten und der Social-Plugin-Funktionalität ist in diesem Fall gegebenfalls eingeschränkt.

a. Facebook-Plugins
Auf unseren Internetseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) eingebunden. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

b. Google +1
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Mehr Informationen zu Google +1 erhalten Sie unter https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

c. Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Internetseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Mehr Informationen erhalten Sie unter: https://twitter.com/privacy

6. Links

Unsere Internetseiten können Links zu Internetseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.