Feldbrunnenstraße 57,   20148 Hamburg   |   +49 (0)40 33 44 36 90
  • Thomas J. Diekmann
  • Thomas J. Diekmann
  • Thomas J. Diekmann

Kontakt

Telefon:
+49 (40) 33 44 36 90

Mail:
thomas.diekmann@diekmann-rechtsanwaelte.de

vCard:  download

Andere Anwälte

Vorträge

  • Grünes Licht aus Brüssel? Bestandskraft der Normen des Apothekengesetzes vor dem Hintergrund der europäischen Leistungserbringung
  • Die aktuelle Rechtsprechung zu Zugaben und Rabatten im Rahmen des § 7 HWG
  • Doc Morris pro und contra
  • Auswirkungen Europas auf den deutschen Apothekenmarkt: Für und Wider zum bestehenden Fremdbesitzverbot
  • Die Regelung des § 127 SGB V
  • Das Fremd- und Mehrbesitzverbot muss fallen!
  • Arzneimittelwerbung, Internethandel und Patientenschutz

Zu den Vorträgen

Thomas J. Diekmann

Thomas J. Diekmann ist neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt Mitbegründer und Justitiar der European Association of Mail Service Pharmacies (EAMSP). Aufgrund seiner jahrelangen Präsenz im Gesundheitswesen bestehen gute Kontakte der Kanzlei zu EU- und Bundesbehörden. Herr Diekmann ist wiederholt als Sachverständiger vor Ausschüsse des Deutschen Bundestages geladen worden. Er berät seine Mandanten überwiegend in gesundheitspolitischen und gesellschaftsrechtlichen Fragen.

Vita

  • geboren in Wuppertal
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Hamburg und Freiburg
  • Referendariat beim Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg
  • Justiziar der European Association of Mail Service Pharmacys (EAMSP) seit 2000

Mitgliedschaften

    Fremdsprache

    • Englisch